The Optimist In Me: Entdecke den Optimisten in dir!

Videosingle “You Should Smile More Often” veröffentlicht
Gleichnamige EP erscheint am 17. November

The Optimist In Me ist eine Alternative Rockband aus den Niederlanden, die sich zum Ziel gesetzt hat, einen positiven Einfluss auf das globale Glück zu nehmen, indem sie Menschen dazu ermutigt, ihren inneren Optimisten zu umarmen. Ihr Ziel ist es, durch Förderung des eigenen Bewusstseins das Verständnis für die psychische Gesundheit zu vertiefen. Durch die universelle Sprache der Musik und das fesselnde Erlebnis von Live-Shows wollen sie eine Unterstützungskultur fördern. Ab sofort können Fans die Band auf ihrer Reise begleiten und Teil ihrer Geschichte werden – in dem Wissen, dass man gemeinsam niemals allein ist.

The Optimist In Me geben mit der Veröffentlichung ihrer Debütsingle „You Should Smile More Often“ einen Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird und kündigen für den 17. November eine gleichnamige EP mit 3 Tracks an.

Link zum Video bei YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=_waXPi9GRyg

Die Aufnahmen von The Optimist In Me erfolgten in Zusammenarbeit mit Caleb Bingham (ehemals Five Finger Death Punch) und dem niederländischen Künstler Dan Brooklyn. Um eine erstklassige Qualität zu gewährleisten, hat die Band für Mix und Mastering die Expertise von Chris Clancy (bekannt durch seine Arbeit mit Machine Head und Kataklysm) in Anspruch genommen, der von Andy Sneap von Judas Priest empfohlen wurde. Die Tracks sind eine Mischung aus modernem und klassischem Alternative Rock, gemacht, um ein Publikum aller Altersgruppen anzusprechen. Die lyrischen Themen drehen sich vor allem um Hoffnung und Positivität, da die Band sich bestrebt ist, einen sinnvollen Beitrag zum Allgemeinwohl zu leisten. Dieses Engagement für Positivität und Sinnhaftigkeit wird sich auch in ihren künftigen Live-Shows widerspiegeln, bei denen die Band ein erhebendes und beeindruckendes Erlebnis für das Publikum schaffen will.

“You Should Smile More Often” von The Optimist In Me wird am 17.11. erscheinen und ist ab sofort hier vorbestellbar:
https://orcd.co/youshouldsmilemoreoften

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*