Deutsche Heavy-Metal-Band REAPER’S REVENGE ist zurück! Neues Album erscheint bald, 1. Single ab heute erhältlich!

Das Quintett mit krachenden Riffs und exquisiten Oldschool-Vocals ist zurück und gibt das Release des dritten Longplayers “Versus” für den 08. Oktober 2021 bekannt, die erste Single “Phlegmatrix” ist ab jetzt erhältlich.

Nach dem Release ihres Debütalbums im Jahr 2014 regnete es für Reaper’s Revenge positive Resonanz aus der deutschen Metalszene, der Song “Dawn of A New Day” avancierte zum waschechten Underground-Hit. Die Band tourte seitdem quer durch Deutschland, inklusive Auftritten beim Stormcrusher Open Air, Hell’s Kitchen Fest oder auch beim renommierten Wacken Metal Battle.

Das Zweitwerk “Virtual Impulse” erschien 2018 nach einer weiteren intensiven Songwriting-Phase und wurde zu einem würdigen Nachfolger, der Fans und Presse wieder zu begeistern wusste – selbst produziert von der Band. Durch das Beibehalten der “DIY”-Mentalität gelingt es der Band bis heute, gleichermaßen ihren Wurzeln treu zu bleiben wie auch ihre Virtuosität und musikalische Identität auf ein neues Level zu heben.

Mit dem kommenden Album “Versus” in der Hinterhand sind Reaper’s Revenge bereit, die Szene einmal mehr mit ihrem energetischen Mix aus Power- und Thrashmetal-Einflüssen zu überzeugen und liefern mit “Phlegmatrix” direkt einen Vorgeschmack in Form eines Songs, zu dem Headbangen unvermeidlich scheint. Die Band beauftragte zwei Freunde, Benedikt Bockisch und Sebastian Bockisch von digitalstandArt, ein Video zu erschaffen, das den kreativen Selbstmacherspirit von Reaper’s Revenge einfängt. Handgefertigte Figuren und Objekte wurden per Photoscan und Animation zum Leben erweckt – eine Methode ähnlich dem wegweisenden Ansatz, den die Jungs einige Jahre zuvor für ihre Masterarbeit verwendet hatten. So entstand ein Stop-Motion-Effekt, den die Videomacher mit knapp über 300 Metern Klebeband nahtlos mit der Live-Performance der Band verflochten haben. Schaut euch das Kunstwerk hier an:

 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.