Kulturzentrum dasHaus Ludwigshafen

dashaus 2010 006Das Kulturzentrum dasHaus ist für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte gut zugänglich. Das Haus hat mehrere Räumlichkeiten. Der Zugang zum Saal (800 stehend, 400 sitzend) ist über den Haupteingang problemlos über eine kleine Rampe zu bewältigen. Der Zugang zum anderen Raum, dem Dôme (250 stehend, 100 sitzend), ist über den Hintereingang des Raumes (Zugang über Haupteingang) möglich. Diese Rampe ist ein wenig steiler, sodass wir Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer hier assistieren, sollte keine Begleitperson anwesend sein. Das Gebäude ist nicht ebenerdig, Erhöhungen sind über Stufen und Rampen zu überwinden. Bei Konzerten gibt’s kein Podest vor der Bühne. Platz für Personen sehen folgend aus Saal: 800 stehend, 400 sitzend / Dôme: 250 stehend, 100 sitzend. Bei vorigem Einlass für Besucher im Rollstuhl besteht keine grundsätzliche Möglichkeit, wir reservieren jedoch gewisse Plätze bei vorheriger Anmeldung. Die Begleitperson erhält frei Zutritt. Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden. Es gibt im Haus keine Garderobe, lediglich unbewachte Garderobenständer. Diese sind problemlos zugänglich. Es gibt keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze. Bei vorheriger Anmeldung können Menschen mit Behinderung jedoch auf dem Vorplatz des Veranstaltungshauses parken.

Adresse: Kulturzentrum dasHaus

Bahnhofstraße 30

67059 Ludwigshafen

Homepage: www.dashaus-lu.de

Facebook: www.facebook.com/dashauslu