Absorb – Dealing with Pain

Absorb Logo2

Dealing with Pain (2010)

AbsorbDie Band Absorb wurde bereits 1989 gegründet und entschloss sich 1994 zu einer längeren Pause.2007 entschied sich dann die Band zu einer Wiederbelebung von Absorb. Und nun gehen sie den nächsten Schritt, denn 2010 erschien das Album „Dealing with Pain“.

Bei manchen Alben finde ich es echt schwer, etwas gutes zu schreiben, nicht so bei „Dealing with Pain“. Ich hatte die CD kaum das erste Mal im Player und schon war ich Feuer und Flamme. Der erste Titel, eben „Dealing with Pain“ knallt mir laut, hart und schnell um die Ohren, der Schlagzeuger leistet hier Schwerstarbeit. Unweigerlich kommen mir Gruppen wie Cannibal Corpse in den Sinn, wobei Absorb nicht kopiert, sondern ehr einen ganz eigenen Sound kreiert. Sehr geil ist hier die Stimme des Sängers, welcher mich an die CD fesselt.

Mir gefällt auf der CD am Besten der Titel 9 „Out of Control“, hier leistet die Band unglaubliches, es stimmt einfach alles. Es ist laut, hart und schnell und dann wieder melodisch, die Gitarren werden zum Glühen gebracht.

Die 11 Songs der CD sind durchgängig gut, sodass ich nur empfehlen kann sich das Album unbedingt zuzulegen. CD Bestellungen unter merch@absorb-metal.eu 10 Euro + Versand (in Deutschland 1,45 Euro)

MySpace: http://www.myspace.com/absorbmetal