AZUSAS Single „MONUMENT“ IST GROSS, LAUT UND VOLLER POWER.

Monument“ beginnt roh und kraftvoll in einem mittleren Tempo, das den Riffs genug Zeit gibt ihre starke und energetische Wirkung freizusetzen. Die träumerischen Aspekte von Elenis bezaubernder Stimme, sowie der harte, dreckige Thrash-Sound sind im Riff-betonten Chorus des Songs geschickt verknüpft. „Monument” ist ein harter, schwermütiger und melancholischer Song voller Kraft. Er bleibt durch ein geschickt gesetztes Gitarrensolo und einen kurzen Cleanpart kompromisslos einzigartig und dynamisch. Die treibenden Gitarren drücken Azusa weiter in den melancholischen Abgrund des neuen Albums.

Hör dir die Single hier an: https://orcd.co/azusamonument

Die Band kommentiert:

„Monument ist ein Mid-Tempo Headbanger über falsche Idole, Heuchelei und die Mängel des Glaubenssystems, als ein „eine-Größe-passt-allen“ Prinzip für die „richtigen“ Wege des Lebens.“

AZUSA sind:

Liam Wilson | Elene Zafiriadou | Christer Espevoll | David Husvik

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020

Thema von Anders Norén