Die größte Heavy-Metal-Kreuzfahrt der Welt 70000TONS OF METAL: Die ersten 10 Bands und Survivor-VVK offiziell!

Wer 70000TONS OF METAL, die Größte Heavy-Metal-Kreuzfahrt der Welt, in den sozialen Medien verfolgt, dem mag aufgefallen sein, dass sie dort das Wort “SOON” auffällig oft im Zusammenhang mit ihren (ausstehenden) Festival-Ankündigungen gebrauchen. Dieses Jahr allerdings haben sie “SOON” eine ganz neue Bedeutung gegeben und die Fans bis heute gespannt auf Line-Up und Vorverkaufsstarts warten lassen. Bis heute, denn JETZT ist das neue “SOON” …

Der Ausdruck Heimkehr führt stets auch eine emotionale Komponente mit sich. Er bedeutet zudem schon seit 2011 für Tausende Metalheads, sich der 70000TONS OF METAL Kreuzfahrt anzuschließen, die jährlich von Süd-Florida in den USA aus in See sticht. Dort treffen sie ihre Heavy-Metal-Familie und schließen neue Freundschaften, wenn die Vereinten Nationen des Heavy Metal wieder zusammenfinden. Für 2020 haftet Heimkehr aber noch eine weitere Bedeutung an, denn Runde 10 von 70000TONS OF METAL – Das Original, Die Größte Heavy-Metal-Kreuzfahrt der Welt – wird die Seefahrer nach Cozumel, Mexico bringen, und damit zum ursprünglichen Anlaufhafen von 2011.

70000TONS OF METAL hat soeben die ersten 10 von 60 Bands sowie die VVK-Starttermine für 70000TONS OF METAL Survivors (Gäste, die vorher bereits an der Event teilgenommen haben) für Runde 10 veröffentlicht, die vom 7. bis zum 11. Januar 2020 stattfinden wird.

Der Vorverkauf für Gold Survivors (alle, die mindestens dreimal teilgenommen haben) und  Silver Survivors (alle, die mindestens einmal teilgenommen haben) ist bereits gestartet. Der reguläre Vorverkauf beginnt um 12:00 Uhr EDT am 26. Oktober 2019. Wer mehr wissen will, wird hier fündig.

Hier sind die Namen der ersten 10 von insgesamt 60 an Bord auftretenden Bands:

EMPEROR
WINTERSUN (EINZIGE SHOWS 2020!)
EPICA
HAGGARD
ORIGIN
EINHERJER
LEAVES’ EYES
CANDLEMASS
MOONSORROW
VENOM

Survivors und Kreuzfahrt-Neulinge werden sich Seite an Seite an Bord des 154.000-Tonnen-Luxusliners, der Independence of the Seas, von Miami/Fort Lauderdale, Florida, bis zur bildhübschen Insel Cozumel in Mexico voranmoshen – und natürlich wieder zurück. Begleitet werden die Kreuzfahrer von 60 Weltklasse-Heavy-Metal-Bands, die insgesamt über 120 Auftritte an 4 Tagen hinlegen werden. Die Anzahl der Tickets ist dabei auf knappe 3.000 Stück limitiert.

Für einen Startpreis ab 833 $ pro Person ohne Steuern und Gebühren gibt es Unterbringung auf dem Schiff, unbegrenzten Eintritt zu allen Shows, alle Mahlzeiten und unzählige Attraktionen wie z.B. Meet & Greets mit den an Bord befindlichen Bands.

Also: Abfahrt nicht verpassen und am besten jetzt 70000TONS.com/booking besuchen und Kabine buchen, bevor es wieder keine mehr gibt!

Für tagesaktuelle Lineup-Neuzugänge geht es hier entlang: 70000tons.com/artists

Aftermovie 2019

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019

Thema von Anders Norén