MAERZFELD feiern Vorbestellstart des am 4. Oktober erscheinenden Albums „Zorn“ mit Titeltrack als (Video-)Single!

Fast wäre sie im medialen Rauschen untergegangen, die frohe Nachricht für unsere sympathischen Deutschmetall-Franken: Der mittlerweile generationenübergreifende metallische Vollversorger EMP zeigte sich nach einer kleinen Pre-Listening-Session des kommenden MAERZFELD-Albums “ZORN” dermaßen begeistert von den elf Songs und den daran anknüpfenden Tourplänen der Band, dass es zum spontanen Schulterschluss kam und EMP nun sowohl Album als auch Tour präsentieren wird. Ab sofort kann die Scheibe auch stofflich wie digital im Handel vorbestellt werden; die Freunde von EMP planen dafür sogar ein schickes Bundle zum Lauschen und Tragen, das noch vor dem Ende dieses Satzes kein Geheimnis mehr sein wird.

Eine feste musikalische Schiene zu verlassen, um sich auf kreative Wanderschaft zu begeben, ist auch für den vom eigenen Handeln überzeugtesten Künstler nie eine leichte Angelegenheit und stets mit Vorahnungen, Ängsten und leisen Zweifeln verbunden, die sich erst dann schlagartig in große Erleichterung auflösen, wenn der Fan als Institution sein Machtwort gesprochen hat. MAERZFELD möchten an dieser Stelle mit viel Liebe, großem Stolz und auch einem Quäntchen Demut in der Brust ihre Fans grüßen und sich für die Wärme und den Zuspruch bedanken, die der Band seit der letzten Videosingle “Schwarzer Schnee” entgegengebracht werden. Dazu und zum heute anstehenden Wurf Sänger Heli persönlich:

“Dass wir die besten Fans der Welt haben, wissen wir, seit es uns als aktive Band gibt. Dass aber so viele von euch bereit sind, gemeinsam mit MAERZFELD über unsere eigenen Schatten zu tanzen und unsere Identitätsfindung als Rockband zu begleiten, macht uns als Musiker sehr glücklich – 1001 Dank für euren ungebrochenen Support!

Ein Aufruf, der zu Recht erfolgt, denn wo immer MAERZFELD-Fans sich an die Band wenden – sei es mit Lob oder Kritik – fällt auf: Es gibt viel Liebe und selbst die kritischen Stimmen sind erfreulicherweise sehr untoxisch. Gerade Letzteres ist heutzutage ein nicht zu unterschätzender, wohltuender Lichtblick.

Und ja, der Titeltrack des Albums “Zorn”, der Powerrocker, NDH-Freunde und ganz generell Metalfans gleichermaßen ansprechen könnte, ist ab sofort als Single im digitalen Handel erhältlich und kann als Video direkt hier angeschaut werden:

Mit Blick auf die anstehende Tour macht sich nun, nachdem “Zorn” fertiggestellt ist, eine Trailerladung Vorfreude bereit, die von den vielen alten und neuen Fans mit begeisterten Zusagen seitens der Band gewaltig befeuert wird:
“Freunde, wir haben dermaßen Hummeln im Arsch, das könnt ihr euch einfach nicht vorstellen! Wir können es nicht abwarten, euch schwitzen zu sehen und versprechen: Wir werden uns wieder mächtig für die Shows ins Zeug legen!”

Alle Informationen zur Tour findest du hier:

MAERZFELD ZORN Tour 2019 präsentiert von

Sonic Seducerund

Festivals:
14.09. Flensburg, Rock4Peace
28.09. Duchroth, Rock uffm Bersch
04.10. Losheim, Indoor Hexentanz Festival
05.10. Geiselwind, Monster Festival
ZORN Tour 2019:
17.10. Essen Turock
18.10. Wuppertal, Underground
19.10. Siegburg, Kubana
22.10. Frankfurt, Das Bett
23.10. München, Backstage
24.10. Augsburg, Spectrum
29.10. Nürnberg, Hirsch
30.10. Leipzig, Hellraiser
31.10. Berlin, Nuke Club
01.11. Osnabrück, Bastard Club
02.11. Wetzlar, Black Pearl
08.11. NL-Weert, De Bosuil
09.11. Wolfenbüttel, KuBa Halle

„Zorn“ ist ab sofort hier vorbestellbar:

Digital:
https://backl.ink/50724161

Physisch:
https://bit.ly/2k2aUcz

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019

Thema von Anders Norén