CEILD: Letzte Single und Video vor dem Album-Release

Nur wenige Tage, bevor CEILDs herausragende Instrumentalreise “A View” weltweit angetreten werden kann, enthüllt die eingeschworene Gang junger französischer Avantgarde-Metaller die dritte und letzte Single, um ihren Fans einen Vorgeschmack auf das Album zu geben. So wie die Flaute vor dem Sturm gut zu gebrauchen ist, kann ein kontemplativer Moment des Innehaltens zum Auftakt eines neuen Jahres uns auf inspirierende Art helfen, unsere Kräfte zu sammeln und den Fokus auszurichten. “Sailed” allein kann einem das nicht abnehmen. Als Einladung jedoch wird das Stück den Boden bereiten, um dorthin zu gelangen. Oder in den Worten der Band:

“Über den Meeren, Tälern und Gipfeln der Welt zu segeln, betrachtend und sinnierend den Fall in Kauf zu nehmen und niemals zuzulassen, dass der Horizont nicht zu fangen ist; zu segeln, um den Vorwärtsdrang zu stillen und das unbekannte Absolute zu erforschen. Das ist der Geist des Menschen und der unseres Songs ‘Sailed’, präsentiert auf einer Ebene aus animierter Videokunst von Clément Bodin. Folge uns in ein Fresko aus Träumen oder albtraumhaften Landschaften, die darauf warten, dich in eine tiefe Reflexion zu entführen – ganz so wie sie eine versteckte Seele vielleicht in diesem Moment erlebt, während sie irgendwo in oder außerhalb dieser Welt ins Unbekannte segelt.” – CEILD

„A View“ wird am 25. Januar weltweit vollständig veröffentlicht.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019

Thema von Anders Norén