Schattenwelt Österreich barrierefreie Infos

Wo: Multiversum – Schwechat / Österreich
Wann: 25. – 26. November 2016
Tickets: 62€

Das Schattenwelt Festival ist ein Indoor Festival und hatte 2015 seine Premiere. Der gleichnamige Verein, der zur Förderung der Gothic Musik und Kultur gegründet wurde hat in Wien einen Platz für das erste Gothic Festival gefunden. Ort des heiteren Treibens ist das Multiversum in Schwechat. Dabei handelt es sich um eine Top-moderne Mehrzweckhalle.Rollstuhlfahrer können dort quasi überall leicht hinkommen. Behindertengerechte Toiletten sind vorhanden. Ein Sanitätszelt gibt’s nicht aber ein Sani und Notarzt sind immer zur Stelle. Auf Wunsch und mit Voranmeldung dürfen behinderte Personen auch in der Tiefgarage parken, von wo der Weg zur Stage nur wenige Meter beträgt. Da aber das Parkhaus ziemlich teuer ist empfiehlt es sich beim Park & Ride oder beim Friedhof zu parken.

Die Preise für Speis und Trank sehen folgend aus: Getränke zwischen 3€ und 4,50€, Speisen ab 3€ bis 7€. Von der Musik abgesehen bietet das Festival zusätzlich für die Besucher: Eine Shopping Area zum gemütlichen Bummel, einen DJ Floor mit bekannten DJs aus der Umgebung, ein Händeschütteln und kennen lernen der Künstler beim Meet & Greet, und für den ein oder anderen Absacker gibt’s eine Absinth & Met Bar. Alle Verkaufsstände, Bars sowie der DJ Floor sind auch mit dem Rollstuhl selbständig erreichbar.

Pro Besucher mit Handicap darf 1 Begleitperson gratis zum Festival. Einen Zeltplatz wird es nicht geben. Ein Podest vor der Bühne gibt es nicht, aber die Möglichkeit für Rollstuhlfahrer auf der Galerie einen Platz einzurichten, wo sie die Konzerte in bester Qualität genießen können.

Schattenwelt AT

Homepage: http://www.schattenwelt.at
Facebook: https://www.facebook.com/schattenwelt.at

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019

Thema von Anders Norén