Betontod Trailer zu Düsseldorf Show

„Der Mainstream wird uns niemals mögen. Und das ist auch gut so!“  finale_flyer_web2-klein

Was Texter und Komponist Frank Vohwinkel mit diesem kurzen Statement sagt, ist die Essenz aus mittlerweile einem Vierteljahrhundert Realität, in der sich die Band befindet und wohlfühlt. Niemals im Radio stattzufinden, niemals diese mediale Unterstützung durch TV-Auftritte zu bekommen und trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen das Gefühl zu haben, alles richtig gemacht zu haben, das ist es, was diese Band ausmacht. Dieser Bandname, an dem man nicht vorbei kommt, ob man will oder nicht. Betontod mischen weiter die Musikszene auf und geben am 17.12.2016 als Jahresabschluss ihr größtes Konzert in der Mitsubishi Electric Hall in Düsseldorf.

Warum?

„Weil wir Bock drauf haben, und weil wir zeigen wollen, dass es auch ohne diesen ganzen Musik- und Promozirkus funktioniert. Dass jede junge Band, die das sieht, denken kann: „Wenn die das schaffen, dann können wir das auch, auf eine andere Art und Weise! Wir treten dem Mainstream damit mal gehörig in den Arsch! Das ist unser Antrieb.“

Hier gibt es den offiziellen Trailer zum großen Event: https://www.youtube.com/watch?v=UmMxob6zeLQ&feature=youtu.be

Als Support werden SCHMUTZKI die Bühne rocken.

Homepage: http://www.betontod.de/

Facebook: http://www.facebook.com/antirockstars

Die Tickets könnt ihr hier kaufen: http://btdshop.de/bereiche/8/TICKETS.html#inhalt

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019

Thema von Anders Norén