Die Mittelalterlichen Füchse überraschen mit Crowdfunding Aktion

Die Mittelalter-Folker FuchsTeufelsWild (http://www.fuchsteufelswild.net)  aus Regensburg um den Sänger und Multi-Instrumentalisten Bastian Brenner, ehemals „Cordoban der Verspielte“ von Saltatio Mortis und zuvor Feuerschwanz, überraschen die Fans mit einer besonders ideenreichen Crowdfunding Aktion …

Kurz nach der erfolgreichen Veröffentlichung ihres Debütalbums Weltenmeer (VÖ 05.02.2016) wollen die sieben Musiker ihr Talent und ihre Raffinesse unter Beweis stellen und ihre Live-Performance auf CD/DVD bannen.  

Auf startnext.com (http://www.startnext.com/fuchsteufelswild) haben sie ihre sympathische Kampagne veröffentlicht und freuen sich bis 15.06.2016 auf zahlreiche Unterstützung. Originelle Dankeschöns inklusive: beispielsweise ein Cocktailkurs mit den Bandmembern, eine „fuchsteufelswilde“ Stadtführung durch Regensburg, Mitwirken auf der Bühne und im Booklet, musikalische Coachings durch die Band … – oder natürlich die bald realisierte Live-CD/DVD mit persönlicher Widmung.

Nach ihren Auftritten beim Wave-Gotik-Treffen 2016, und noch vor dem Gig auf dem Festival Mediaval 2016 planen sie ihr ganz persönliches Highlight in ihrer Heimatstadt!
Unterstützt werden Sie hier, wie auch schon bei ihrem Debütalbum, von den Königen der Spielleute Corvus Corax.

Und wer sie bereits live erlebt hat, weiß, dass die Füchse trotz – oder vielleicht gerade wegen (?) – ihres Newcomer-Status einiges zu bieten haben: Wenn Bastian live als Till Eulenspiegel dem Publikum den Spiegel vorhält, Simone auf der Bühne den Pakt mit dem Teufel eingeht oder als das Mädchen mit den Schwefelhölzern im Scheinwerferkegel träumend zu Boden sinkt, werden erträumte und erzählte Welten für einen Moment Wirklichkeit. Gegenwärtige Thematiken lassen sich bei FuchsTeufelsWild in Märchen, Sagen und Legenden aus einer anderen Zeit finden. Und so verleihen die vorwitzigen Regensburger diesen Geschichten geschickt die Aktualität und Lebendigkeit, die ihnen gebührt.
 
Also: Auf ins Weltenmeer – mit FuchsTeufelsWild!

Weitere Informationen:
http://www.startnext.com/fuchsteufelswild
http://www.fuchsteufelswild.net

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019

Thema von Anders Norén