Meltdown
Festival 2014

 

Wo: 24837 Schleswig
Wann: 06. September 2014

 

Das Meltdownfestival ist die Untergrund-Metal-Veranstaltung in Schleswig, im letzten Jahr pilgerten über 500 Besucher zu diesem beschaulichen Festival. Das Gelände ist übersichtlich und hat neben der großen Bühne draußen auch noch eine große Bühne im Gebäude, so dass die Bands alternierend ihr bestes geben können. Das Programm ist breit aufgestellt und bietet für Liebhaber aller Metalrichtugnen etwas. Dabei ist der Eintritt sehr niedrig und das Bier kostet auch nur 1 Euro, so dass klar sein sollte dass es keine teuren Headliner braucht um eine geile Metalparty zu feiern und Metalbegeisterte aller Altersgruppen an diesem Tag nach Schleswig zu locken!

Das Meltdown Festival findet im Gebäude 35 - Auf der Freiheit in Schleswig statt. Das Gebäude 35 in Schleswig ist nur über eine einzelne Stufe vom Parkplatz aus erreichbar, diese ist aber leicht mit der Hilfe von anderen Besuchern zu überwinden. Ansonsten ist die gesamte Location ebenerdig, das heißt, die Bar, die Toiletten und der Bereich vor der Bühne sind auch für gehandicapte Personen gut zu erreichen. Ein Podest vor der Bühne ist nicht vorhanden, auch sonst gibt es keine besonderen Regelungen, der Veranstalter stellt aber klar, dass alle Menschen gleich und mit dem gebührenden Respekt behandelt werden. Das Gebäude 35 ist ausgelegt für 100-300 Besucher.
Toiletten sind vorhanden und relative neu, gesonderte WC´s für Behinderte gibt es nicht. Eine Garderobe ist ebenfalls vorhanden und wird bei Bedarf eingerichtet.
Sollte eine Begleitperson benötigt werden, so hat diese nach vorheriger Absprache freien Eintritt. Der Veranstaltungsort verfügt über einen großen ebenerdigen Parkplatz direkt am Gebäude, besonders ausgewiesene Parkplätze gibt es nicht.

 

   

 

 


Facebook:
https://www.facebook.com/events/702637719807654/?fref=ts